Aktuelles

Projekt: Der RTK bewegt sich

Stefan Herbst ist blind und ruft gemeinsam mit seinem Lauf-Guide und Lebensgefährten Thomas Schneider zum gemeinschaftlichen Spendenlauf für den ökumenischen Hospiz-Dienst Rheingau e.V. auf! Dabei wird jeder zurückgelegte Kilometer in einen Spendenbetrag umgewandelt!
Unterstützen Sie Stefan Herbst in seinem Vorhaben und machen Sie mit! Erlaubt ist alles, Hauptsache der RTK bewegt sich und jeder zurückgelegte Kilometer wird in einen Spendenbetrag umgewandelt! Ausführliche Informationen zur Aktion "Der RTK bewegt sich" und einen direkten Kontakt zu Stefan Herbst finden Sie auf: www.booksandsport.com

HospizPalliativAkademie Wiesbaden und Umgebung

Das Jahresprogramm für das Jahr 2021 erscheint nicht in gedruckter Form.
Deshalb ist es ausschließlich über das Internet abrufbar:
Jahresprogramm der HospizPalliativAkademie

Sorgekunst

Sorgekunst - Mutbüchlein für das Lebensende Aus dem Projekt "Sorge tragen - mit und für alte Menschen im Rheingau"
ist ein Büchlein entstanden.
Erhältlich in der Geschäfts-und Beratungsstelle des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Rheingau e. V.

Weitere Informationen finden Sie hier: Sorgekunst

Leben in Würde - Bis zum letzten Augenblick

Leben in Würde - Bis zum letzten Augenblick

Hier finden Sie den aktuellen Flyer des Hospiz-Dienstes Rheingau:
Leben in Würde - Bis zum letzen Augenblick